02. Mai 2017
Du hast ein Lieblings-Shirt, das einfach nicht mehr getragen werden kann, du es aber nicht über's Herz bringst, es weg zu schmeißen? Dann mach' was draus! Vielleicht ist bei folgenden Upcycling-Ideen auch etwas für dich dabei.
26. April 2017
Im 19. Jahrhundert diente das T-Shirt lediglich als Unterhemd. Da es ursprünglich zur Unterwäsche zählte, galt es als moralisch nicht akzeptabel es sichtbar zu tragen. Der genaue Ursprung des T-Shirts ist jedoch nicht bekannt. Eine von mehreren Theorien besagt, dass Seeleute schon lange ein T-Shirt ähnliches Takelhemd trugen. Die kurzen Ärmel (im Gegensatz zum Unterhemd), sollen dann durch die Marine hinzugefügt worden sein. Eine weitere “englische“ Theorie meint, der Adel in England...
26. April 2017
Ist das Herkunftsland auf dem “Waschzettel“ vermerkt? Nur wer etwas zu verbergen hat, möchte nicht angeben, wo sein Produkt herkommt. Kann dir der Hersteller sagen, woher die verwendete Baumwolle stammt? Wenn ein Hersteller behauptet, er wisse nicht, woher die verwendete Baumwolle stammt, ist dies ein Indiz für eine “unfaire“ Handelskette. Nur wenige Hersteller vermerken den Herkunftsort der Baumwolle direkt auf dem Textil (die Continental Clothing Company tut dies beispielsweise)....
26. April 2017
Baumwolle gilt als die schmutzigste Anbaupflanze der Welt. Die Bauern und Kinder, die in den Entwicklungsländern mit dem Anbau ihren Lebensunterhalt verdienen, sind giftigen Pestiziden ausgesetzt (viele davon sind im Westen verboten), die schlimme Krankheiten wie Erbrechen, Lähmungen, Krampfanfälle, Inkontinenz, Koma und sogar den Tod hervorrufen können. Die Gefahren, denen die Kinder und Bauern ausgesetzt sind, damit unserer Textilien günstig bleiben, sind unzumutbar! Die Continental...
26. April 2017
Faire Arbeitsbedingungen In den meisten führenden Produktionsländern für Textilien und Baumwolle herrschen nicht hinnehmbare Bedingungen, wie beispielsweise Kinderarbeit, überzogene Arbeitszeiten und unhygienische und unsichere Arbeitsbereiche. Die Continental Clothing Company GmbH, als unser Textillieferant, lässt ihre Fabriken seit 2006 von der Fair Wear Foundation (FWF) kontollieren. Alle Mitglieder der FWF verpflichten sich zu einem Verhaltenskodex, der an bestimmte Auflagen geknüpft...